Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wir sind ein junges Unternehmen und wir lernen ständig dazu. Etwas, das uns vom ersten Tag an beschäftigt hat, ist die Frage, wie wir konsequent und messbar gute Dinge besser machen können, und ein wichtiger Teil davon ist unser Engagement für Nachhaltigkeit und alles, was damit zusammenhängt.

Es gibt eine Menge, was wir verbessern können, und wir freuen uns sehr darauf, einige der Veränderungen, die wir als Unternehmen vornehmen, und die Verpflichtungen, die wir uns selbst und unserer Community gegenüber eingegangen sind, mit dir zu teilen. Die folgende Liste ist bei weitem nicht vollständig, aber wir hoffen, dass sie dir einen kleinen Anhaltspunkt bietet und einige deiner Fragen zur Nachhaltigkeit von G+C beantwortet.

I used to be a fridge

Unsere "I Used to be a Fridge"-Taschen sind Teil einer Lösung für ein globales Problem, und wir sind das erste und einzige Unternehmen in Irland, das diese inzwischen preisgekrönten Taschen anbietet! Jede Tasche wird aus recyceltem Polypropylen (RPP) hergestellt, und in unserem Fall war jede Tasche ursprünglich ein Kühlschrank! Die von Waste2Wear hergestellten Taschen wurden kürzlich von der Handelskammer der Europäischen Union mit dem Preis für herausragende Umwelt- und Klimaleistung für nachhaltige Unternehmen ausgezeichnet.

Unsere Partner und Zulieferer

Da wir immer größer werden, suchen wir weiterhin nach Partnern und Lieferanten, die zu unseren Werten passen und die sich genauso wie wir dafür einsetzen, besser zu werden. Und dies wird immer mehr zu einem festen Bestandteil unseres Geschäfts, angefangen bei den Menschen, die wir für die Einrichtung unserer Läden einsetzen (z.B. verpflichten wir uns, recyceltes Holz für Schaufenster und Schienen zu verwenden), bis hin zu Partnerschaften mit Kunsthandwerkern, die unsere Leidenschaft für lokal hergestellte und gestaltete Produkte teilen. 

In Zukunft wollen wir mehr und mehr davon machen. Die letzten Monate haben wir damit verbracht, mit unseren wichtigsten Partnern zusammenzuarbeiten und sie gründlich zu prüfen, so dass wir mit den guten Beziehungen, die wir haben, zufrieden sind.

Baumpflanzung

Ein Teil unseres Engagements für Nachhaltigkeitsmaßnahmen konzentriert sich auf die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung in Bezug auf die Natur und Umwelt. Anfang 2020 haben wir ein Programm in Partnerschaft mit One Tree Planted gestartet, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für die Wiederaufforstung unseres Planeten eins nach dem anderen einsetzt. Wir integrieren ihr One For One-Programm in unsere Online-Plattform und in unsere Läden, so dass bei jedem Einkauf ein Baum gepflanzt wird!

Herstellung

Derzeit werden unsere Produkte von Partnern in Irland, China und Singapur hergestellt. In 2019 haben wir damit begonnen, andere Hersteller in Ländern wie Portugal zu suchen, wo das Engagement für nachhaltige Praktiken (insbesondere bei der Herstellung von Kleidung) vorbildlich ist, ganz zu schweigen davon, dass es ein wenig näher an unserem Heimatland liegt als in Asien, was bedeutet, dass unser ökologischer Fußabdruck erheblich reduziert werden kann. Wir suchen auch nach Partnern in Vietnam, die über Fachwissen in verschiedenen Bereichen und bei verschiedenen Stoffen verfügen.

Die wichtigste Entwicklung bei unseren Herstellern ist die Erweiterung unseres Netzwerks und die Vergrößerung der Partner, mit denen wir zusammenarbeiten. Noch vor fünf Jahren konnten wir nur mit Partnern einer bestimmten Größe zusammenarbeiten, abhängig von Stückpreisen und Mindestbestellmengen. Wir haben hart daran gearbeitet, die Beziehungen zu unseren Herstellern zu entwickeln, und wir wollen auf diesem starken Fundament weiter aufbauen.

Qualitätskontrolle

Wir arbeiten mit einem international anerkannten Qualitätssicherungsunternehmen, SGS, zusammen, um sicherzustellen, dass wir die globalen Standards für die Qualität unserer Produkte, die Arbeitsbedingungen der Hersteller und die Einhaltung der Vorschriften in den jeweiligen Ländern erfüllen. SGS testet unsere Produkte während des Produktionsprozesses und bevor sie das Werk verlassen und stellt uns unabhängige, umfassende Berichte zur Verfügung, in denen alle bestehenden oder potenziellen Probleme aufgezeigt werden. Diese Arbeit hilft uns, Ineffizienzen oder potenzielle Probleme zu erkennen, so dass wir wissen, dass die von uns hergestellten Produkte und die Umgebungen, in denen sie produziert werden, so gut wie möglich sind. Einige Fehler können immer noch auftreten, und wir freuen uns immer, wenn wir uns weiter verbessern können, aber durch diesen Prozess werden sie wirklich minimiert.

Wiederverwenden + Recyceln

Wir haben die Art und Weise, wie wir unsere Produkte verpacken, geändert und verwenden nun, wo immer möglich, wiederverwendbare Taschen und Verpackungen. In unserer Community-Umfrage von 2019 war die Verpackung ein Thema, das ihr aus der Perspektive der Nachhaltigkeit als wichtig erachtet habt, und solche Rückmeldungen sind für uns von großem Nutzen. Während wir expandieren, werden wir weiterhin nach Möglichkeiten suchen, um überflüssige Verpackungen zu reduzieren oder sogar ganz zu vermeiden.

Darüber hinaus werden wir in 2020 unsere erste nachhaltige Kollektion auf den Markt gebracht, die aus recycelten Materialien aus dem Meer hergestellt wird. Dies ist schon seit langem ein Schwerpunkt unserer Arbeit und ein Projekt, an dem wir im Hintergrund hart gearbeitet haben. Nachhaltige Maßnahmen zu ergreifen ist keine leichte Aufgabe, aber wir wissen, dass es sich nicht nur lohnt, sondern für uns, unsere Gemeinschaft und die Umwelt notwendig ist. Zusammen mit Initiativen wie One Tree Planted glauben wir, dass jeder Einzelne die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung wirklich beeinflussen kann.

Soziale Verantwortung

Vom ersten Tag an war es Teil unseres Unternehmensethos, unserer Community (und darüber hinaus) etwas zurückzugeben, und eine der wichtigsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist unser kostenloses Programm von Gesundheits- und Wohlfühlveranstaltungen. Nachhaltige Praktiken erstrecken sich auch auf die Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit der Menschen. Das Angebot von offenen, kostenlosen und inklusiven Kursen, Veranstaltungen, Vorträgen und Workshops ist uns als Unternehmen und als einzelne Mitarbeiter sehr wichtig, und wir freuen uns darauf, diesen Aspekt unserer Nachhaltigkeitsziele im Zuge unseres Wachstums weiter auszubauen. In Zukunft wollen wir weiterhin kostenlose Gesundheits-, Wellness- und Fitnessveranstaltungen für unsere Community anbieten.

Im Laufe des Jahres wird jede dieser Initiativen eingeführt, und wir werden mehr Informationen über die Details der einzelnen Veranstaltungen geben können. Wir werden auch unsere Überlegungen, die hinter jeder dieser Initiativen stehen, sowie unsere Ziele für das Jahr mitteilen. Wir versuchen, dies in alles, was wir tun, einzubeziehen - so sind wir uns selbst und unserer Gemeinschaft gegenüber verantwortlich und können sicherstellen, dass wir bei allem, was wir hier bei Gym+Coffee tun, Fortschritte machen.


Wir haben große Träume davon, was wir mit G+C erreichen können, und wollen uns daher in allen Bereichen des Unternehmens ständig verbessern - um sicherzustellen, dass wir einen positiven Einfluss auf die Welt haben und das Leben unserer Community und darüber hinaus weiterhin bereichern.